Sie sind hier: Startseite » Aktionen

Stark reduzierte Angebote

  • Liguster vulgare Atrovirens / Liguster Aktioion

    Liguster vulgare Atrovirens / Liguster Aktioion

    Es ist eine sehr schöne Heckenpflanze. Sie erreicht eine Höhe von ca. 2 - 3 m. Seine Blätter sind wintergrün(bis Febuar mit Blätter), breiteliptisch, dunkelgrün. Die Blüten sind cremeweiss, in 10 c... mehr

    11.30 CHF*

  • Prunus lus.'Angustifolia' - Lorbeerkirsche Aktion

    Prunus lus.'Angustifolia' - Lorbeerkirsche Aktion

    Portugiesische Lorbeerkirsche -3m, immergrün, Blüte weiss, Mai-Juni, schattig - sonnig, shnittverträglich, Einzelstellung, Hecke, Sichtschutz, mehr

    43.90 CHF*

  • Photinia fraseri  'Red Robin'  /  Glanzmispel

    Photinia fraseri 'Red Robin' / Glanzmispel

    Edle Pflanze für Hecken, die auch im Winter für Struktur sorgt. Das Schöne Farbenspiel der austreibenden Blätter kann mit Rottönen andere Pflanzen in Scene gesetzt werden. Glanzmispel gegen krankheiten und Parasiten sind Glanzmispel (Photinia) gefeilt. mehr

    43.70 CHF*

  • Taxus media 'Hillii'  /  Eibe 'Hillii'   Akltion

    Taxus media 'Hillii' / Eibe 'Hillii' Akltion

    Heimat/Herkunft: Cultivar, Selektion. Wuchs: Breit kegelförmig bis rundlich, Zweige aufrecht und dicht stehend, mit kurzen Seitentrieben, 3-4 m hoch werdend. Blatt: Ca. 2 cm lange Nadeln mit glä... mehr

    34.00 CHF*

  • Taxus baccata /  Eiben Aktion  HEC 4 l  80 - 90cm

    Taxus baccata / Eiben Aktion HEC 4 l 80 - 90cm

    Wuchs: Völlig geschlossener kompakter gleichmässig kegelförmiger Wuchs. Ungeschnitten kann diese Sorte 4-6 m hoch werden und ca. 1-1,8 m breit. Der Jahreszuwachs in der Höhe beträgt durchschnittlich... mehr

    24.80 CHF*

Es wurden keine Produkte gefunden, die Ihren Kriterien entsprechen. Wählen Sie andere Filter-Optionen.

*Alle Preise incl. Umsatzsteuer, zuzüglich

Horstbildende Bambus Sorte
Horstbildende Bambus Sorte
 

Gutscheine von heckenpflanzen.ch

  • Geschenkgutschein per Post zugestellt

    Pflanzen-Geschenk-Gutschein Sie wissen nicht, was Sie verschenken sollen? Ein Gutschein von heckenpflanzen ist das perfekte Geschenk für jeden Anlass! So kann der / die Beschenkte sich selbst auss...

    50.00 CHF (Preis enthält 2.5% MWSt.)

 



Pflanzenschutz im Gartenbau

Tipp von der Baumschule Heinis für Ihren Garten

Knoblauch Natürliches Antibiotikum für Mensch und Pflanze
Neben dem stark duftenden ätherischen Öl Allicin enthält Knoblauch vor allem das Alliin, eine Schwefelverbindung, die Bakterien und
Pilze vernichtet. Dass Schwefel ein wirksames Antipilzmittel ist, weiß man ebenfalls seit alters her. Auch die moderne Medizin bescheinigt dem Knoblauch eine ausgeprägte bakterien- und pilzabtötende Wirkung. Er gilt deshalb als ein natürliches Antibiotikum. Allerdings, das haben neuere Forschungen ergeben, zeigt nur natürlicher Knoblauch diese Wirkung. Die geruchlosen Knoblauchpillen, so stellte sich heraus, verlieren offenbar mit dem Geruch auch ihre Wirksamkeit. Was einmal mehr zeigt, dass das Ganze doch mehr ist als die Summe seiner Teile: Denn das Zerlegen der Pflanze in ihre einzelnen Wirkstoffe und eine Verabreichung dieser Einzelsubstanzen erzielt nicht denselben Effekt wie das Einnehmen des gesamten wirksamen Pflanzenteiles - hier der Knoblauchzehe. Übrigens: Knoblauch soll einen noch intensiveren Geschmack und eine bessere Wirkung entwickeln, wenn man sein Laub drei Wochen vor der Ernte zusammenbindet.

Tipp von der Baumschule Heinis für Ihren Garten

Knoblauch Natürliches Antibiotikum für Mensch und Pflanze
Neben dem stark duftenden ätherischen Öl Allicin enthält Knoblauch vor allem das Alliin, eine Schwefelverbindung, die Bakterien und
Pilze vernichtet. Dass Schwefel ein wirksames Antipilzmittel ist, weiß man ebenfalls seit alters her. Auch die moderne Medizin bescheinigt dem Knoblauch eine ausgeprägte bakterien- und pilzabtötende Wirkung. Er gilt deshalb als ein natürliches Antibiotikum. Allerdings, das haben neuere Forschungen ergeben, zeigt nur natürlicher Knoblauch diese Wirkung. Die geruchlosen Knoblauchpillen, so stellte sich heraus, verlieren offenbar mit dem Geruch auch ihre Wirksamkeit. Was einmal mehr zeigt, dass das Ganze doch mehr ist als die Summe seiner Teile: Denn das Zerlegen der Pflanze in ihre einzelnen Wirkstoffe und eine Verabreichung dieser Einzelsubstanzen erzielt nicht denselben Effekt wie das Einnehmen des gesamten wirksamen Pflanzenteiles - hier der Knoblauchzehe. Übrigens: Knoblauch soll einen noch intensiveren Geschmack und eine bessere Wirkung entwickeln, wenn man sein Laub drei Wochen vor der Ernte zusammenbindet.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren