Sie sind hier: Startseite » Fruchtgehölze » Heidelbeeren

Heidelbeeren

Heidelbeeren

sind nach dem Pflücken ungekühlt 3-4 Tage lang haltbar, im Kühlschrank aufbewahrt sogar bis zu 2 Wochen. Trotzdem sollte man sie bald verwerten, sonst leidet der Geschmack.

Heidelbeeren

  • Vaccinium corymbosum 'Bluecrop' / Heidelbeere

    Reife: Ende Juli, Frucht: mittel-gross, hellblau, sehr fest, mild aeomatisch, saure Böden, höherer Ertrag durch mehrere Sorten,

    41.00 CHF (Preis enthält 2.5% MWSt.)

  • Vaccinium corymbosum 'Bluecrop' / Heidelbeere

    Bluecrop' (Vaccinium corymbosum ) Bluecrop ist eine sehr fruchtbare und ertragreiche Sorte. Sie hat einen kräftigen, aufrechten Wuchs bis 1,40 m und ist kaum krankheitsanfällig. Amerikanische Hei...

    41.00 CHF (Preis enthält 2.5% MWSt.)

  • Vaccinium corymbosum 'Brigitta Blue' / Heidelbee

    Sommergrüner, kompakter Strauch, bis ca. 1 m hoch werdend. Ovales, dunkelgrünes Blatt. Rosa-weisse Blüten in Trauben, Mai-Juni. Dunkelblaue, essbare, schmackhafte Beeren. Ernte im Juli. Gedeiht auf...

    41.00 CHF (Preis enthält 2.5% MWSt.)

  • Vaccinium corymbosum 'Patriot' / Heidelbeere

    Sie hat einen starken Kräftiger Wuchs (140 160 cm) Widerstandsfähig gegen Krankheiten und geeignet für Höhenlagen. Die außerordentlich pflegeleichten Sträucher bringen uns nach einigen Jahren nich...

    41.00 CHF (Preis enthält 2.5% MWSt.)

  • Vaccinium vitis-idaea 'Early Black' / Moosbeere

    Immergrüne Bodendecker. Verbreitet sich durch kriechende Ausläufer. Höhe bis 15 cm. Kleines glänzend dunkelgrünes Laub. Weissrosa Blüte im Frühjahr. 'Early Black' ist für viele Bodenarten geeignet,...

    12.80 CHF (Preis enthält 2.5% MWSt.)

  • Vaccinium vitis-idaea 'Koralle' / Preiselbeere

    Immergrüner Zwergstrauch. Verbreitet sich durch unterirdische Ausläufer. Höhe bis 15 cm. Kleines glänzend dunkelgrünes Laub. Weißrosa Blüte im Frühjahr. Dunkelrote Beeren in August - September. Ben...

    12.80 CHF (Preis enthält 2.5% MWSt.)

Tipp des Tages / Obst

Himbeeren:

Mulchen hält gesund

Himbeeren sind Waldpflanzen, deren Wurzeln dicht unter der Bodenoberfläche wachsen. Deshalb beschädigt man sie im Garten beim Hacken leicht. Mit einer Mulchschicht aus Grasschnitt oder Laub bleibt die Erde auch ohne Hacken feucht und locker, und die Pflanzen wüchsig und gesund. So schaffen Sie natürliche Wuchsbedingungen, die mit denen im Wald vergleichbar sind.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren